FF Günselsdorf
zurück

Brandmeldeanlagenalarm

Brandalarm in einem neuen Industrieobjekt

Am Donnerstag, den 27.Mai 2021, löste die automatische Brandmeldeanlage in einem örtlichen Betrieb aus. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter, konnte festgestellt werden, dass ein Brandmelder, der unter dem nahe gelegenen Flugdach sitzt, aufgrund der starken Staubentwicklung bei Schneidarbeiten im Freien ausgelöst hatte.

Die Anlage wurde zurückgesetzt und die eingesetzten Kräfte konnten den Einsatz beenden.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Günselsdorf (9 FeuerwehrmitgliederHLFA-3TLFA-2000)

SB Öffentlichkeitsarbeit, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at