FF Günselsdorf
zurück

TLFA-2000

Unter TLFA-2000 versteht man die taktische Bezeichnung eines Feuerwehrfahrzeuges:

TankLöschFahrzeug, Allradangetrieben, 2000 Liter Wasser mitführend

Es dient bei Einsätzen als Löschfahrzeug mit 2000 Liter Wasser Kapazität – vor allem als Zweitangriffs-Fahrzeug bei Bränden.

Technische Daten: Steyr 13S23, Baujahr 1990 – 9 Mann Kapazität

Austattung:
Einbaupumpe 2400 Liter/Minute, 3 Stück Atemschutzgeräte, div. Schlauchmaterial und Armaturen, 2teilige Schiebeleiter, 8 kVA tragbarer Stromerzeuger, 4 x 1000 Watt Fluter pneumatisch ausfahrbarer Lichtmast