FF Günselsdorf
zurück

Fahrzeugbrand Schloßsiedlung

In den Nachmittagsstunden des 14. Mai 2021 wurde die örtlich zuständige Feuerwehr Günselsdorf zu einem Fahrzeugbrand in einem Siedlungsgebiet alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort stand ein Fahrzeug, welches in einem Carport abgestellt war, unter Vollbrand. Das Feuer war bereits auf den Carport selbst, sowie die angrenzende Thujen-Hecke übergesprungen und drohte sich rasch auszubreiten. Unter Atemschutz wurden mittels Schnellangriffseinrichtung die ersten Löschmaßnahmen ergriffen. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Schönau/Triesting unterstützte mit einer 2. Löschleitung die Brandbekämpfung. Zusätzlich wurde mit Hilfe eines Schaumrohres die Reste des Fahrzeuges abgelöscht.

Durch die raschen Maßnahmen konnte die Ausbreitung auf das angrenzende Wohnhaus sowie die angrenzenden Bäume und Sträucher erfolgreich verhindert werden.

Über ein geborstenes Zimmerfenster konnten die Rauchgase ins Innere des Hauses gelangen. Daher wurde mit dem Druckbelüfter für längere Zeit Frischluft eingeblasen, um diese so gut als möglich zu entfernen. Da in unmittelbarer Nähe des Carports der Gasanschlusskasten sowie die Verbindungsleitung zum Haus installiert ist, wurde sicherheitshalber ein Techniker des Energieversorgers angefordert um die Funktionsfähigkeit der Absperrorgane sicherzustellen.

Um die Einsturzgefahr des stark beschädigten Carports zu vermindern wurde dieser mit Stützen abgesichert.
Die Überreste des Fahrzeuges wurden sicherheitshalber auf unseren Abstellplatz beim Feuerwehrhaus überstellt.
Ein anderes, in der Nähe abgestelltes, Fahrzeug wurde durch die brennende Hecke ebenfalls stark beschädigt. Nach den Löscharbeiten wurde mittels Wärmebildkamera überprüft ob noch Glutnester vorhanden waren.

Gegen 20.30 Uhr konnte der Feuerwehreinsatz beendet werden und wir wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Weitere Informationen und Bilder zu diesem Einsatz finden Sie auf der Website des Bezirksfeuerwehrkommandos Baden. 

Eingesetzte Kräfte:
Polizei Günselsdorf
Rotes Kreuz
Feuerwehr Günselsdorf (12 Feuerwehrmitglieder; HLFA-3, TLFA-2000, LF-B, KDO, MTF, AA)
Feuerwehr Schönau/Triesting

SB Öffentlichkeitsarbeit, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at