FF Günselsdorf
zurück

Verkehrsunfall 2er PKW

Zu einem Verkehrsunfall 2er PKW wurden wir am Sonntag, den 15. September 2019 gegen 19:30 Uhr gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es auf der Wiener-Neustädter-Straße X Anton-Rauch-Straße (Höhe Gemeindeamt) zu einem Verkehrsunfall 2er PKW. Die anwesende Rettung und der Notarzt übernahmen die Erstversorgung der Patienten.

Nach den Absicherungs- und Ausleuchtungsarbeiten wurden beide verunfallten Kraftfahrzeuge aus dem Gefahrenbereich auf einen privaten Abstellplatz verbracht. Danach wurde die Straße von ausgelaufenen Betriebsmitteln gereinigt.

Gegen 20:30 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Eingesetzte Kräfte:
Polizei Günselsdorf
Rotes Kreuz & NAW
Feuerwehr Günselsdorf (16 Feuerwehrmitglieder; LF-B, HLFA-3, TLFA-2000, KDO, MTF, AA)

Christopher Neumayer, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at