FF Günselsdorf
zurück

Verkehrsunfall 2er PKW

Zu einem Verkehrsunfall 2er PKW wurden wir am Montag, den 12. Februar 2018 gegen 16:35 Uhr gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten 2 PKWs auf der Kreuzung Landesstraße B 17 x Landesstraße B 18. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Nach den Absicherungsarbeiten wurden beide Fahrzeuge aus dem Gefahrenbereich verbracht und die Straße von ausgelaufenen Betriebsmitteln gereingt.

Gegen 17:15 Uhr konnte dann vom Einsatzort wieder abgerückt werden.


Eingesetzte Kräfte:
Polizei Günselsdorf
Feuerwehr Günselsdorf (14 Feuerwehrmitglieder; LF-B, HLFA-3, KDO, AA)

Christopher Neumayer, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at