FF Günselsdorf
zurück

Verkehrsunfall mit Menschenrettung

Mittels Sirene wurden wir und die Freiwilligen Feuerwehren Schönau a. d. Triesting und Sollenau am Montag, den 14. November 2016 gegen 15:53 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Menschrettung alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es auf der Landesstraße B17 (Höhe KM 36) zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW und einem LKW. Als wir am Einsatzort eingetroffen waren stellte sich heraus, dass zum Glück keine Person eingeklemmt war.

Die Bergung des Unfallfahrzeuges wurde von der örtlich zuständigen Feuerwehr Sollenau durchgeführt.

Gegen 16:20 Uhr konnten wir vom Einsatzort wieder abrücken.


Weitere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie hier:

FF-Sollenau
Presseaussendung der LPD NÖ


Eingesetzte Kräfte:

Polizei
Rotes Kreuz
Christophorus
Feuerwehr Sollenau
Feuerwehr Schönau a. d. Triesting
Feuerwehr Günselsdorf (9 Feuerwehrmitglieder; LF-B, TLFA-2000KDO, MTF)

Christopher Neumayer, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at