FF Günselsdorf
zurück

Verkehrsunfall

Mittels SMS und Personenrufempfänger wurden wir am Sonntag, den 02. Oktober 2016 gegen 18:08 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Blumauer-Straße gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein Lenker mit seinem PKW auf der Blumauer-Straße (Höhe Modellflugplatz) von der Straße ab und kam im angrenzendem Feldstück auf der Beifahrerseite zum Liegen. Der Fahrer wurde durch diesen Unfall verletzt und von der anwesenden Rettung erstversorgt.

Nach den Absicherungsarbeiten und dem Brandschutz wurde der beschädigte PKW mittels Muskelkraft wieder auf die Räder gestellt und mit unserem TLFA-2000 aus dem Feld gezogen. Danach wurde das Unfallfahrzeug auf unsere AA aufgeladen und auf einen privaten Abstellplatz verbracht.

Gegen 18:50 Uhr konnte auch der 2. Einsatz des heutigen Tages erfolgreich beendet werden.


Eingesetzte Kräfte:
Polizei Günselsdorf
Rotes Kreuz
Feuerwehr Günselsdorf (18 Feuerwehrmitglieder; LF-B, TLFA-2000KDO, MTF, AA)

Christopher Neumayer, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at