FF Günselsdorf
zurück

Technische Hilfeleistung

Am Montag, den 15. August 2016 wurden wir gegen 11:15 Uhr mittels SMS und Personenrufempfänger zu einer technischen Hilfeleistung gerufen.

Auf der Kreuzung Anton-Rauch-Straße x Landesstraße B 17 sind aus unbekannter Ursache mehrere Baumteile auf den Gehweg und die Straße gestürzt. Nach den Absicherungsarbeiten wurden die Baumteile mittels einer Motorkettensäge gründlich entfernt. Danach konnten die Verkehrswege wieder freigegeben werden.

Gegen 11:50 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Günselsdorf (14 Feuerwehrmitglieder; LF-B, TLFA-2000KDO, MTF)

Christopher Neumayer, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at