FF Günselsdorf
zurück

Verkehrsunfall

Zu einem technischen Einsatz (mit dem Meldebild Bergung eines Teleskopladers) wurden wir am Montag, den 02. März 2020 gegen 12:12 Uhr gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache ist ein Teleskoplader in den Straßengraben neben dem Radweg (vis a vis des Feuerwehrhauses) gerutscht und konnte sich nicht mehr weiterbewegen. Unsere Aufgabe war es, das Fahrzeug mittels unserer Seilwinde aus dem Graben zu bergen.

Gegen 12:40 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.


Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Günselsdorf (9 Feuerwehrmitglieder; LF-B, HLFA-3)

Christopher Neumayer, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at