FF Günselsdorf
zurück

Technische Schulung

Am Dienstag, den 19. November 2019 fand im Feuerwehrhaus eine technische Schulung mit drei verschiedenen Themen und Stationen statt.

Unter der Ausbildungsleitung von Fahrmeister BM Christoph Klosterer, Zugskommandant BM Josef Zöchling und Fahrmeister Gehilfe ASB Peter Kühnel wurden praktisch folgende Übungen in drei Stationen (aufgeteilt in drei Gruppen) durchgeführt:

1. Station: Bedienung der Abschleppachse:
Bei der ersten Station (Abschleppachse) wurde besonders auf die richtige Handhabung und auf die Einschulung der jungen Kameraden geachtet. Das Übungsfahrzeug wurde unter Aufsicht der Übungsausarbeiter von jeder Gruppe einmal auf die Abschleppachse aufgeladen und danach wieder abgeladen.

2. Station: Anlegen von Schneeketten
Zuerst wurde das Prinzip der Schneeketten erklärt und anschließend wurden die Schneeketten auf verschiedene Arten auf die Reifen unseres HLFA-3 angelegt, alles unter den wachsamen Augen der Ausbildner, welche hilfreiche Tipps an der Seite der Kameraden standen.  Viel Körpereinsatz war gefragt, aber schlussendlich waren alle Ketten erfolgreich und richtig angelegt.

3. Station: Arbeiten mit den Rangierrollern
Hier wurde das Richtige Arbeiten mittels Rangierroller auf einem geparkten PKW geübt. Aufgabe war es,  diesen richtig anzuheben und auch wieder schonend abzustellen.

 

Christopher Neumayer, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at