FF Günselsdorf
zurück

Gewerbebrand

Am Freitag, den 14. Juni 2019 wurden wir gegen 16:30 Uhr zur Unterstützung bei einem Gewerbebrand (Alarmstufe B3) nach Leobersdorf gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache hat es in der Schießanlage in Leobersdorf zu brennen begonnen. Unsere Aufgabe war es, mittels 1 Atemschutztrupp die anwesenden Feuerwehren bei der Brandbekämpfung zu unterstützen.

Gegen ca. 19:00 Uhr konnten wir vom Einsatzort Richtung Feuerwehrhaus abrücken.


Weitere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie auf der Website des
BFKDO Baden.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehren Leobersdorf, Hirtenberg, Enzesfeld, Kottingbrunn, Bad Vöslau, St.Veit/Triesting
Feuerwehr Baden-Weikersdorf (Wechselladerfahrzeug)
Feuerwehr Günselsdorf (10 Feuerwehrmitglieder; HLFA-3, TLFA-2000, MTF)

Christopher Neumayer, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at