FF Günselsdorf
zurück

Kleinbrand

Aufgrund einer am Küchenherd vergessenen Pfanne wurden wir am Montag, den 29. August 2016 gegen 12:15 Uhr in die Josef-Lanner-Straße zu einem Kleinbrand alarmiert.

Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde durch den Feuerwehreinsatzleiter OBI Franz Zöchling die genaue Lage erkundet, wo sich herausstellte, dass der Brand bereits durch den Bewohner selbst abgelöscht wurde. Verletzt wurde auch zum Glück niemand.

Nach einer gründlichen Nachkontrolle durch die Feuerwehr konnte dann gegen 12:35 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Günselsdorf (15 Feuerwehrmitglieder; TLFA-2000LF-BKDO, MTF)

Christopher Neumayer, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at