Kategorien
Einsätze

Verkehrsunfall B17

Am Mittwoch, den 23. November 2022, wurden wir um 03:31 zu einem Verkehrsunfall auf der B17 Ortsausfahrt Richtung Wien alarmiert.

Ein PKW ist aus ungeklärter Ursache an einen neben der Fahrbahn stehenden Baum prallt.

Nach dem Eintreffen am Unfallort wurde die Einsatzstelle durch die Feuerwehr abgesichert und mittels Lichtmast ausgeleuchtet, der Lenker wurde vom ebenfalls anwesenden Rettungsdienst versorgt.

Das beschädigte Fahrzeug konnte anschließend auf die Fahrbahn gezogen und danach per Abschleppachse auf unseren Abstellplatz beim Feuerwehrhaus verbracht werden.

Abschließend konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Günselsdorf (8 Feuerwehrmitglieder; HLFA; LF-B, KDO, AA)
Rettung