FF Günselsdorf
zurück

Technische Hilfeleistung

Zu einem weiteren Einsatz wurden wir am Dienstag, den 07. November 2017 gegen 13:41 Uhr gerufen.

In der Blumauer-Straße (beim Modellflugplatz) ist ein Modellflugzeug in einen Baum geflogen und in der Baumkrone stecken geblieben. Unsere Aufgabe war es hier, das Modellflugzeug aus dem Baum mit Hilfe des Kranfahrzeuges (LAST) der FF-Schönau/Triesting zu bergen.

Gegen 15:00 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.


Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Schönau a. d. Triesting
Feuerwehr Günselsdorf (7 Feuerwehrmitglieder; LF-B, KDO)

Christopher Neumayer, oeffentlichkeitsarbeit@ffguenselsdorf.at